Der Riesenplanet Jupiter

Dr.Wolfgang Mett

17.10.2019, 19:00 – 21:00

Der Planet Jupiter fasziniert jeden, der sich schon einmal mit ihm beschäftigt hat. Elfmal größer im Durchmesser als die Erde und fünfmal weiter von der Erde entfernt, ist er samt seiner vier Galiläischen Monde schon mit einem kleinen Teleskop zu sehen. Aber was verbirgt sich hinter diesem Planeten? Warum hat er diese dunkelbraunen Streifen und seit wann ist der ‚Große Rote Fleck‘ zu sehen? Aus was besteht dieser Riesenplanet, wie und wann ist er entstanden? 

Im Vortrag von Dr. Wolfgang Mett wurden diese und andere Fragen wie zu seinen physikalischen Eigenschaften, dem inneren Aufbau, seiner Atmosphäre, dem Magnetfeld und seinen Monden samt Ringsystemen verständlich erläutert. Gezeigt wurden neueste und spektakuläre Fotos vor allem von den bisher sieben erfolgreichen NASA-Missionen.

Quelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:PIA22946-Jupiter-RedSpot-JunoSpacecraft-20190212.jpg
NASA/JPL-Caltech/SwRI/MSSS/Kevin M. Gill [Public domain][/caption]
Der Riesenplanet Jupiter

Beitragsnavigation